Die Ingenieurkammer Bremen bietet innerhalb ihres Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher bzw. geschäftlicher Daten. Die Bekanntgabe solcher Daten durch den Nutzer geschieht ausdrücklich freiwillig. Sofern angebotene Dienste ohne Angabe dieser Daten realisierbar sind, kann darauf verzichtet werden bzw. eine Anonymisierung durch den Nutzer erfolgen. Das Anmeldeformular für unsere Veranstaltungen und das Formular zur Kontaktaufnahme bilden hier die Ausnahme. Die Daten werden unter Beachtung des Datenschutzes ausschließlich für die Optimierung unseres Angebotes und für eigene statistische Zwecke gespeichert.
Die Nutzung unserer Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass wir uns ausdrücklich rechtliche Schritte gegen die Versender von sog. Spam-Mails vorbehalten.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Die Ingenieurkammer Bremen ist bestrebt, in allen Veröffentlichungen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten und entsprechend selbst erstellte bzw. lizenzfreie Grafiken und Texte zu nutzen. Alle genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des Kennzeichenrechts in der jeweils gültigen Fassung und den Nutzungs- und Verwertungsrechten der jeweils eingetragenen Eigentümer. Das Copyright für selbst erstellte Objekte und Texte verbleibt allein bei der Ingenieurkammer Bremen. Eine Vervielfältigung oder Verwendung in jedweder Form ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung untersagt.


Auskunftsrecht

Als Nutzer des von der Ingenieurkammer Bremen bereit gestellten Internetangebotes haben Sie nach §§19-20 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) jederzeit das Recht, Auskunft über Art und Umfang der über Sie gespeicherten persönlichen Daten zu erhalten. Sie erreichen uns unter der Telefon-Nr.: 0421 – 17 00 90.