Öffentliche Veranstaltungen

Do., 19.04.2018
bis So., 24.06.2018
Eröffnung 18.04.2018, 19 Uhr

b.zb Bremer Zentrum für Baukultur, Am Speicher XI, 1, 28217 Bremen
For Example - New Polish House

Das Bremer Zentrum für Baukultur präsentiert im Rahmen des Kulturprogramms der Jazzahead in diesem Jahr die Ausstellung „For Example. New Polish House“ des Centrum Architektury aus Warschau. Vorgestellt werden neun architektonisch anspruchsvolle Einfamilienhäuser als Beispiele jüngster Architekturbestrebungen in Polen.

Mo., 14.05.2018
bis Do., 07.06.2018
9-18 Uhr

Foyer Siemenshochhaus, Contrescarpe 72, 28195 Bremen
Städtebauliche Studie Sparkasse Am Brill - Kooperatives Werkstattverfahren

Ausstellung von städtebaulichen Studien für eine Neuordnung und Neubebauung des Sparkassen-Areals am Brill.

Di., 15.05.2018
bis So., 24.06.2018
Di 15–21 Uhr, Mi - So 10–18 Uhr

Wilhelm Wagenfeld Haus, Am Wall 209, 28195 Bremen
Neue Standards. Zehn Thesen zum Wohnungsbau

Eröffnung am Dienstag, 15. Mai 2018, 19 Uhr mit Heiner Farwick, Präsident des BDA, Berlin / Ahaus, Martin Pampus, Vorsitzender des BDA im Lande Bremen, Prof. Dr. Iris Reuther, Senatsbaudirektorin der Freien Hansestadt Bremen.

Di., 15.05.2018
bis So., 24.06.2018
Di 15-21 Uhr, Mi-So 10-18 Uhr

Wilhelm Wagenfeld Haus, Am Wall 209, 28195 Bremen
Ausstellung Bremer Wohnbaupreis 2018

Mit dem Bremer Wohnbaupreis 2018 wird unter dem Leitspruch „Qualität sichern, Vielfalt fördern, Gemeinschaft ermöglichen“ zum vierten Mal seit der Einführung 2005 das Engagement der bremischen Baufrauen und Bauherren sowie der betreuenden Architekturbüros in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet und gewürdigt.

Di., 29.05.2018
19 Uhr

Kunsthalle Bremen, Vortragssaal, Am Wall 207
Bremer Stadtdialog: Bremer Wohnbaupreis 2018 - Preisträger, Trends, Ausblick

Anhand der beim Bremer Wohnbaupreis 2018 ausgezeichneten Wohnbauten im Land Bremen werden aktuelle Trends vorgestellt und diskutiert.

Mi., 30.05.2018
9.30-15 Uhr

Sheraton Hotel, Pelikanplatz 31, 30177 Hannover
12. Symposium zur Baukultur. Grüne Infrastruktur – Grundlage für attraktive und zukunftsfähige Städte

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der hinterlegten pdf-Datei.

Do., 14.06.2018
bis Mi., 27.06.2018
Mo-Fr 9-18 Uhr

Städtische Wohnungsgesellschaft Bremerhaven mbH, Barkhausenstr. 22, 27568 Bremerhaven
Deutscher Bauherrenpreis 2018: Hohe Qualität - Tragbare Kosten im Wohnugnsbau

Ausstellungseröffnung am 13.06.2018, 14 Uhr, T.I.M.E.-PORT II, Barkhausenstraße 2. Es sprechen Oberbürgermeister Melf Granz und Dr. Bernd Hunger, GdW Bundesverband deutschen Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V) und Oliver Platz, Präsident der Architektenkammer Bremen.

Do., 21.06.2018
19 Uhr

Kunsthalle Bremen, Vortragssaal, Am Wall 207, 28195 Bremen
WOHNEN – nehmen Sie teil!

Vortrag mit Prof. Ritz Ritzer, bogevischs buero, München im Begleitprogramm zur Ausstellung "Neue Standards im Wohnungsbau" des BDA Bund Deutscher Architekten im Wilhelm Wagenfeld Haus.

Fr., 22.06.2018
10-15.30 Uhr

Abfahrt Martinianleger, Schlachte
Lust auf Grün - Projekte der grünen Infrastruktur - Weserfahrt

Exkursion zu Lande und zu Wasser zu Projekten der grünen Infrastruktur entlang der Weser. Eine Veranstaltung des bdla Bund Deutscher Architekten in Niedersachsen und Bremen. Eine Anmeldung ist erforderlich.

So., 24.06.2018
Diverse Zeiten

Diverse Orte
TAG DER ARCHKTEKTUR 2018

Insgesamt 104 Bauten und baulichen Anlagen stehen in diesem Jahr in Bremen und Niedersachsen zur Besichtung offen, von 10 Bauten in Bremen und Bremerhaven .
Bitte informieren Sie sich über alle Objekte ab 01.06.2018 unter www.tag-der-Architektur.de.